Wir sind E-Mobil

Siebenmal batterieelektrisch

Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren sucht man in der Dienstwagenflotte des Unternehmens vergeblich. Service und Vertrieb nutzen seit Januar dieses Jahres ausschließlich Fahrzeuge mit Elektroantrieb.
2021 war das Jahr der Mobilitätswende bei Powertrust: Vertrieb, Service und Verwaltung des Unternehmens bewegen sich ausschließlich mit rein elektrischen Dienstwagen. Aktuell sind sieben Kia e-Niros im Einsatz, Crossover-Fahrzeuge mit rein elektrischem Antrieb und rund 400 Kilometern Reichweite. Während die Verwaltung ihre E-Mobile vor allem in und um Bremen im Einsatz hat, legen Service und Vertrieb regelmäßig lange Strecken rein elektrisch zurück – mit Werkzeug, mehreren Personen und bisher ohne Probleme.

Große Zufriedenheit im Team

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschreiben ihre rein elektrische Dienstwagenerfahrung als zuverlässig, komfortabel und glaubwürdig. Reichweite und Nachladen sind Gewohnheitssache – aber kein Problem. Aufgrund der Umstellung auf reine elektrische Dienstwagen ist noch kein Kundengespräch oder Servicetermin ausgefallen. Dafür ist die Qualität des Auftritts bei Kunden gestiegen. Die Worte eines Lösungsanbieters für Stromspeicher, erneuerbare Energien und Ladeinfrastruktur, der rein elektrisch fährt haben Gewicht – vor allem, wenn er bis zum Kunden mehrere hundert Kilometer rein elektrisch zurückgelegt hat.

Geladen wird mit Ökostrom

Geladen werden die Powertrust- Dienstwagen, wo immer möglich, mit Ökostrom – vornehmlich mit dem des Energieanbieters Hoyer.

Text & Foto: Powertrust